kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von 3wildehühner am 13.03.2008, 20:58 Uhr zurück

Re: Kinder spiegeln die unausgesprochenen Erwartungen ihrer Eltern... (Achtung, länger)

hallo hexhex!

du hast sicher recht, ein wenig KANN das eine rolle spielen.
ob das bei raingold ist, kann ich nicht sagen, aber beim lesen hatte ich nicht den eindruck, dass sie überzogene erwartungen hat, und das mit dem passabel habe ich ironisch aufgefasst.

ich habe hier z.b. drei kinder, davon 2 schulkinder und die große ist überhaupt nicht so-klar hat sie auch gerne alles richtig, aber für sie sind auch fehler kein weltuntergang.
ich versuche meinen kinder täglich zu vermitteln, dass jeder mensch andere begabungen hat und nicht jeder alles können kann.
ich weise z.b. darauf hin, dass ein mädchen, von dem meine tochter sagt, dass sie nicht gut in der schule ist, hervorragend turnen und sich bewegen kann.

dennoch ist meine mittlere tochter auch so überehrgeizig.
ich denke, das steckt bei ihr in den genen. sie war schon als baby so!
lg
ute

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht