kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Geisterfinger am 07.10.2015, 15:49 Uhr zurück

Re: Kinder mit 5 Jahren einschulen /Erfahrungen bitte

Meine Söhne sind beide Kannkinder und beide mit kurz vorm 7. Geb eingeschult bzw der kleine wird es nächstes Jahr. Interesse für Buchstaben schadet nicht, aber finde ich jetzt nicht wirklich das große Merkmal. Ich sehe die Schule mehr als soziale, emotionale Herausforderung: für sich selbstveinstehen, Dinge regeln usw. Warum soll man einem Kind nicht die Zeit geben, dass Dinge, die automatisch mit der Zeit geschehen einfach geschehen. Zu früh istvalles nur dauernder Krampf für alle. Dein gerade mal 5.5-jähriger steht dann im Vergleich zu Kindern, die fast 7 sind, muss sich ggf gegen die durchsetzen. Den Kontakt zu Freunden kann man auch außerhalb der Schule fortsetzen. Oder würdest du dein Kind zurück stellen lassen, wenn alle Freunde jünger wären? Also: ein klares Votum für reguläre Einschulung, die keine späte Einschulung sondern nur keine frühe Einschulung ist ;-)

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Gibt es Erfahrungen von Eltern leistungsstarker Kinder mit Integrativklasse?

Hallo zusammen, meine Tochter wird im August eingeschult, wie wir erfahren haben, in eine integrative Klasse. Da der Elternabend erst am Vorabend der Einschulung ist, kann ich aus dieser Quelle halt keine Infos bekommen. Zuerst einmal finde ich es toll, dass sie in eine Klasse ...

imbim   12.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Erfahrungen, Kinder
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht