kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Sandr@1974 am 16.08.2007, 11:12 Uhr zurück

Re: Kind soll zum Logop. weil es falsch schluckt

Hallo,

mein Sohn hat zwar keine Schluckprobleme, aber Sprachprobleme. Er fing erst mit 2 1/4 Jahren an zu sprechen. Der Kinderarzt sowie die Kita meinten, das komme noch, da braucht man noch nichts unternehmen. Als er dann 4 wurde und immernoch massive Probleme beim Sprechen hatte und auch wenig Selbstbewusstsein dadurch, bin ich selbst zur Logopädin. Und die meinte dann auch, es wäre schon viel zu spät. Man hätte viel früher was tun sollen.
Heute ist er 6 1/2 Jahre alt und sein Sprechverhalten hat sich deutlich gebessert, er hat Selbstbewusstsein und geht auch auf andere zu. Klar, hat er immernoch ein paar Probleme. Aber das bekommen wir auch noch hin. Er kommt jetzt in eine Sprachheilklasse und weiterhin Logopädie.
Also ich würde an Deiner Stelle auf alle Fälle den Rat der Logopädin anhören, es kann auf keinen Fall schaden. Auch wenn Dir im Moment der Kopf woanders steht und ihr weit fahren müsst. Aber es ist doch für Deine Tochter.

LG Sandra

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht