kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Patti1977 am 15.04.2010, 13:35 Uhr zurück

Re: Kind mit halbfertigen HA "auflaufen" lassen-war ich zu hart?

Meiner ist Meister im Vergessen von Arbeitsheften. Tja, und wenn er heim noch was auf hat und sie vergessen hat, dann muss er ohne Hausaufgabe gehen. Renne dann auch nicht kurz vor Hortschluss in die Schule deswegen (8 Minuten Weg). Er muss lernen an seine Sachen zu denken und sie zu machen. Das ist seine Lernaufgabe als Schüler. Und am nächsten Tag ist das Heft im Ranzen und er macht die Aufgabe. Hat er 2 mal durch und beim dritten mal stolz berichtet: Heute hab ich es eingepackt. Lob, Lob, Lob.

Von daher finde ich es okay so. Es ist ja nun nicht so, dass du ihn im Schlafanzug losgeschickt hast oder ähnlich. Und andere werden auch ihre Aufgaben nicht immer haben. Also wird er kein Aussenseiter deswegen sein.

Warte ab, was heute abend kommt. Wenn er Glück hat, sagt er: Wir haben heute was anderes gemacht und die Hausaufgaben kommen erst morgen zum Vorlesen dran. Dann hat er noch ne Chance. Hatten wir auch schon gehabt.

lg

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht