kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Vindicta am 05.09.2017, 11:09 Uhr zurück

Kind doch nicht schulreif?

Nach drei Wochen Schule hatte ich schon das erste Elterngespräch. Die Lehrerin meinte unser Sohn sei nicht schulfähig. Er würde sich ständig wie ein dreijähriger benehmen (schlechte Stifthaltung, spielt gerne und malt nicht gerne). Außerdem meinte sie "Kleinwüchsige sind ja eh oft entwicklungsverzögert". Er ist klein aber nicht kleinwüchsig. Ich erreiche auch nicht die 1,55 m und mein Mann ist auch sehr klein.

Ich war nach dem Gespräch richtig schockiert und musste auch erstmal weinen. Ich hatte das Gefühl komplett versagt zu haben.

Wir hätten jetzt drei Möglichkeiten:
- zurück in den Kiga
- 1. Klasse durchziehen und begleitend Therapien
- probieren und wahrscheinlich 1. Klasse wiederholen.

Ich kann das nicht nachvollziehen. Er geht so gerne zur Schule und die Hausaufgaben erledigt er super und gerne. Ich kann auch an seiner stifthaltung nichts aussetzen.

Ich hab jetzt erstmal einen Termin fürs spz und beim urologen gemacht. Letzteres weil er noch ab und an in die Hose macht. Ich denke allerdings weil er Angst hat was zu verpassen und will nur sichergehen.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Kann man nach 3 Wochen Schule schon sagen dass das Kind nicht schulreif sei? Bei der eingangsuntersuchung war alles okay.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht