kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Sophie-Charlott1 am 06.09.2004, 13:32 Uhr zurück

kaum eingeschult - schon verdroschen

Ich kann Euch sagen, die Berichte mit Gewalt an der Schule haben mich ja schon lange geschockt, aber ehrlich gesagt, habe ich gedacht, mein kind bleibt vielleicht etwas verschont.
Aber nein, kommt sie doch gleich nach zwei Woche nach Hause und meint, dass zwei Jungen sie verprügelt haben. Einer aus ihrer Klasse (7J. und groß) und einer aus der zweiten Klasse haben sie mit dem Rücken auf die Erde gedrückt, die Knien so hochgedrückt, dass sie gegen die Nase stießen und dann tritt der aus ihrer Klasse ihr in den Rücken.

Ich bin fix und fertig. Habe das natürlich sofort an die Lehrerin und Hortlerin geschrieben. Die meinten, dass sie die Situation sofort auswerten und so etwas auch stets unterbinden wollen. Aber ich bin in der Zwickmühle.

Warte ich nun ab, ob sich was ändert und das vielleicht eine Ausnahme war?
Schnappe ich mir den Jungen oder rede ich mit den Eltern.

Ich habe mich für Abwarten entschieden.
Ich habe Angst, wenn ich mir den Jungen schnappe, dass meine Tochter dann aus Rache noch mehr leidet. Rede ich mit den Eltern, denke ich (ich betone: denke ich) dass es wenig bringt oder auch in Rache endet. Wenn die Eltern dem Jungen bis jetzt noch nicht beibringen konnten, dass man Mädchen (oder überhaupt) nicht schlägt, dann wird es wohl nun auch nicht mehr klappen oder?

Der Fairniss-halber muss ich bemerken, dass meine Tochter sich nicht die Butter vom Brot nehmen läßt und sicher auch mal stichelt - aber sie würde nie zuerst schlagen.

Was sagt Ihr - was soll ich tun.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht