*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Marieh am 10.02.2003, 14:38 Uhr

Kann-Kind

Hallo!

Bin jetzt das erste Mal auf dieser Seite gewesen und habe schon viele interessante Beiträge gefunden.

Tja, so schnell geht das, unsere Große wird am 21.07. 6 Jahre alt und wir haben lange hin und her überlegt, ob wir sie dieses Jahr einschulen lassen sollen. Die Erzieherinnen vom KiGa sind absolut dagegen, wie viele von euch auch berichtet haben. Sie soll doch noch ein Jahr "Kindheit" und "Freiheit" im KiGa genießen... (ich glaube dagegen, dass sie nur ein weiteres Jahr an uns verdienen wollen). Alle Freundinnen meiner Tochter werden dieses Jahr eingeschult, und daher habe ich sie heute auch erstmal angemeldet. Am Donnerstag müssen wir zur schulärztlichen Untersuchung, Ende Februar ist dann das Gespräch mit der Rektorin (bzw. mit der Konrektorin, weil die Rektorin "unglücklicherweise" meine Tante ist...).

Ich bin jedenfalls schon furchtbar aufgeregt, wie Janne abschneiden wird. Und wenn der Schularzt empfiehlt, sie noch ein Jahr im KiGa zu lassen, dann machen wir das eben. Mein Gefühl sagt mir aber, dass sie's schaffen könnte.

Gott, ist das spannend!

Gruß,
Marieh

 
2 Antworten:

Re: Kann-Kind

Antwort von Birgit67 am 11.02.2003, 18:43 Uhr

Ich würde es nie davon abhängig machen, wer in den Kindi kommt oder nicht. Fast alle Kinder mit denen mein Sohn zusammen ist kommen dieses Jahr in die Schule er erst nächstes.

Das wichtigste ist meines Erachtens immer noch: Ist mein Kind fähig auch die Pausensituation zu meistern oder nicht?? alles andere kommt, Lernen lernen müssen alle aber wenn sie auf dem Pausenhof fertig gemacht werden, wie kommen sie damit klar?? Und es gibt immer wieder Große, die gerade zu gerne auf Kleinen herumhacken

Gruß Birgit

Re: Kann-Kind

Antwort von lucy&timon am 16.02.2003, 21:09 Uhr

Hallo!
Früher habe ich auch immer gesagt: lass den Kindern doch das Jahr zum Spielen, aber inzwischen sehe ich das differenzierter. Schau Dir Dein KInd genau an, die Stärken und die Schwächen. Bedenke dabei alle Fähigkeiten, kognitiv, motorisch, souial und so weiter.

Mein Sohn ist am 14.6. geboren. Da fragt kein Mensch, der wird eingeschult. Aber warum soll er unbedingt weiter sein, als ein kind vom 21.7.????
Red doch mal mit Deiner Tante...

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.