kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von dorisl am 11.10.2005, 10:05 Uhr zurück

Re: Jeden Mittag 3-4 Stunden für Hausaufgaben

Hallo,

meine Tochter macht die Hausaufgaben in der Hausaufgabenbetreuung. Dort sollen die Kinder sich maximal 1 Stunde mit den Hausaufgaben beschäftigen. Wenn sie in der Stunde konzentriert gearbeitet haben und trotzdem nicht fertig geworden sind, müssen sie auch zu Hause nicht beendet werden.

3-4 Stunden kommen mir arg lang vor. Hast du schon mal mit der Lehrerin oder mit anderen Eltern gesprochen? Eventuel ist es zu viel Stoff oder zu eintönig?

Ich würde auf jeden Fall versuchen zu vermeiden, dass die Hausaufgaben schon zu Begin der 1. Klasse zum Reizthema werden zwischen euch :-(.
Liebe Grüße

Doris

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht