kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Caot am 26.11.2012, 10:56 Uhr zurück

@InoM155

Ich finde auch die art und Weise wie das Kind "liest" leicht irritierend und nicht normal. Normal im Sinne von auffallend, da komplett anders und kurrios. Es ist so, bei uns nach 8 Wochen Schule, liest man hier : Mama malt Lila. Das sollte man also können, langsam aber weder rückwärts noch Buchstaben auslassend. Und man sollte dafür keine 2 Stunden benötigen.

Ich würde a) das Gespräch mit der Lehrerin suchen, b) zum Schulpsychologen gehen und dort um einen Gesprächstermin bitten oder c) beim Beratungslehrer meine Sorgen äußern. Ich würde mir ausserdem einen Termin setzen. Das wäre das HJ Klasse 1. Dort klar nachfragen, wenn Ihr das offizielle Leherentwicklungsgespräch habt.

Eine gute Leselernmethode finde ich, hat das Buch: Das ABC der Tiere von Mildenberger. Gibt es auch in Silbenform. Kauft euch das und arbeitet die ersten Silben so lange durch, bis es klar ist. Frag die Lehrerin nach einfachen Lesematerial, nach einfachen Silben. Mu, ma, mi, ma ma, mu mu, li, la, lo, li la, li mo, etc..........

Ich würde dranbleiben und da nachforschen. Lieber einmla zu viel, als einmal zu wenig. Viel Erfolg.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht