kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Majali am 04.07.2006, 11:38 Uhr zurück

Im Sportunterricht auf den Spielplatz...

Hallihallo!

Seit es jetzt die letzten Tage und Wochen so heiß und schön draussen ist, hat meine Tochter nun etwa 4 oder 5 mal hintereinander berichtet, dass sie im Sportunterricht auf den Spielplatz auf dem Schulhof gegangen sind.

Prinzipiell finde ich das ja in Ordnung aber wenn ich dann höre, dass sie dort einfach nur spielen während die Lehrerin auf der Bank sitzt und ihr Gesicht in die Sonne hält, dann finde ich das nicht mehr ganz so in Ordnung.

Da findet keinerlei Sportunterricht statt, sondern die Kinder können sich je nach Lust und Laune auf dem Spielplatz (der übrigens auch überhaupt keinen Schatten bietet) beschäftigen.

Wie findet ihr das? Sehe ich das zu eng? Ich finde, die Lehrerin könnte ja auch irgendwelche Spiele mit den Kindern machen, einen Parcours auf dem Spielplatz oder sie zu Gruppenspielen anleiten.
Wenn sie mal nur spielen auf dem Spielplatz habe ich auch nichts dagegen aber wenn das jetzt zweimal die Woche so gehen soll... ich weiß nicht...es ist ja immerhin SCHULunterricht....

Bin gespannt auf Eure Meinungen...

LG, Majali

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht