kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Henni am 16.05.2006, 13:11 Uhr zurück

ich halte generell nciht davon

Hab aber die anderen nicht gelesen:


das PROBLEM kommt ja oft später, nciht im 1./2. schuljahr sondern grad mit beginnender Pupertät ist es eh schon GRAUSIG wie groß die entwicklungsmäßige bandbreite in einer klasse ist (bin Lehrerin)

wenn da insbesondere dann so klitzkleine Jungs in der 5 Klasse mit 9 oder 10 Jahren sitzen und daneben dann 12 jährige Mädels dann ist das einfach eine absolut inhomogene grußee..und die "doofen" sind dann oft die kleinen...keiner kann was mit den anfanen, keiner wählt sie beim Sport, keiner wählt sie zum Klassensprecher undundund...schade...

es wird mir oft VIEL zu kurzfristig gesehen, so nach dem motto: er kann schon alles aus der ersten klasse, er muss zur Schule...aber das Problem wird sich erst später zeigen...viellelciht...


es hat ja auch KEINEN Vorteil mit 5,5 einzuschulen..oder welchen seht ihr???


LG HEnni (Lehrerin)

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht