kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von babysass am 03.01.2008, 17:29 Uhr zurück

Re: Ich finde die Unterschiede beim Lesestand

Hallo alles zusammen und ein frohes neues Jahr!

Mein Sohn hatte bis vor Weihnachten wirklich Probleme mit dem Lesen. Er erkannte alle Buchstaben richtig aber die Silben zu lesen fiel im sehr schwer. Mit einmal aber hat er den Dreh raus gehabt und liest nun alles was er sieht. Shampooflachen und Cornflakes Packungen. (natürlich nur die Buchstaben die er schon hatte)- Und ihm macht es nun viel Spass. Die Übung täglich hat geholfen und es klappt super.
Dafür hatte er nie Schwierigkeiten in Mathe. Das konnte er sofort. Ein beispiel: 91 Matheaufgaben und nur 3 Fehler! Das ist eine super Quote und das fällt ihm leicht.
(91 Matheaufgaben über die Ferien verteielt)! Ich denke jedes Kind kann etwas besser und einige etwas schlechter.
Bei meinem Sohn in der Klasse gibt es zwei Kinder die konnten schon vorher lesen aber dafür haben sie Probleme in Mathe oder Schreiben.
Ich denke wirklich das jedes Kind den Dreh irgendwann raus hat.
Gruß Peggy

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht