kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Mijou am 19.04.2011, 14:31 Uhr zurück

Re: Ich denke, sdoga spricht von sich selbst und ihrer Tochter!

Hallo,

so emotional, wie sie reagiert, geht es doch gar nicht um das Kind einer "Freundin" (die älteste Ausrede der Welt), sondern um sie selbst und ihre Tochter. Deshalb betont sie ja am Schluss auch nochmal so unnötig übertrieben, dass ihre eigene Tochter angeblich erst zwei ist (vielleicht das jüngere Kind...). Wem es um das Kind einer Freundin geht, der schreibt nicht so überaus ausführlich, und der reagiert auch viel gelassener auf Kritik. Hier nimmt jemand etwas persönlich, das ihn auch persönlich betrifft...

@sdoga: Zum Erwachsensein gehört auch, dass man Kritik aushalten oder sogar aufgreifen kann. Man muss es aushalten, auf eine Frage hier eine Einschätzung zu bekommen, die man vielleicht nicht erwartet hat. Wer das nicht will, darf hier nicht posten!

Wenn Du bei der Lehrerin genauso ignorant und verstockt auf Anregungen reagierst, ist es kein Wunder, dass Euer Verhältnis so schlecht ist! Damit tust Du Deinem Kind keinen Gefallen, sondern schadest ihm.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht