kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von RunderBauch am 29.09.2010, 23:27 Uhr zurück

Re: Hortbetreuung und Aufsichtspflicht

Ein Schulhof (wo ja OgataKids spielen) ist ja auch öffentlich zugänglich.
Aber die Aufsichtpflicht muss gewährleistet sein, da hast du schon recht. Denn wenn mal was passiert kann man die Erzieherinnen definitiv dafür verantw. machen. Außerdem macht es ja auch nicht gerade einen guten Eindruck die Erz. "quatschend" zu sehen. Find ich ein wenig peinlich. Natürlich dürfen auch mal ein paar Kids allein irgendwo (draußen/Haus) spielen, wenn man das verantworten kann (und will). Aber ich würde das mal ansprechen (am besten Leitung), denn ihr zahlt ja für eine gute Betreuung und da habt ihr auch das Recht diese Beobachtung ansprechen.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Aufsichtspflicht in den Schulpausen

Hallo zusammen, da etwas weiter unten das Wort gefallen ist, möchte ich das noch einmal aufgreifen und euch um eure Meinung bitten. Zur Situation: Seit August 2008 geht meine Tochter auf diese Grundschule. Bringt man morgens die Kinder hin, ist immer eine Lehrerin auf ...

Drachenlady   22.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Aufsichtspflicht
 

Hortbetreuung?

Hallo Ihr Lieben! Ich habe gleich mal noch eine Frage. Mein Großer kommt ja am Samstag in die Schule und ab Montag hab ich ihn auch gleich beim Hort angemeldet, weil ich in 3 Schichten arbeite und darauf angewiesen bin. Der Hort ist geöffnet von 6 Uhr bis zum Schulbeginn ...

Maiglöckchen   20.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hortbetreuung
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht