kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Kleiner Mann am 29.01.2014, 22:01 Uhr zurück

hör`mal in Dich `rein

ich habe fünf Kinder, die drei Jüngsten 2011,2012 und 2013 eingeschult.

Alle habe sich sehr gut entwickelt, das emotionale Gefüge kam schon ins Wanken, sie brauchten alle viel viel Nähe und viel Verständnis.

Mir ist irgendwann aufgefallen, dass es mir ähnlich geht: auch ich brauche Zeit, um Veränderungen zu verdauen und das dauert immer ein paar Monate.
Als Erwachsene habe ich natürlich andere Mechanismen, damit umzugehen, aber gute vier Monate kommen hin, dann kehrt Routine ein und die hilft.

Was bei allen meinen Kindern immer hilft, ist viel Nähe, tatsächlich viel körperliche Nähe, wenn es hoch hergeht, hinsetzen, Zeit nehmen, kuscheln, auch morgens, danach läuft es dann viel viel besser.

Behalte sie im Auge, Du als Mutter hast einen guten Instinkt für sie und kennst sie sicher am besten, Du wirst auch merken, wenn es nicht nur die Eingewöhnung ist.

Behalte die Nähe zu ihr, auch wenn sie Dich böse "nervt". Sie will Dich nicht ärgern.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht