*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Finfant am 24.09.2009, 21:36 Uhr

hmm.....

Hallo!

Ich hab zwei "Kann"-kinder! und BEIDE sind als "Muss"-kind gegangen! Kathrin war einfach (damals) noch nicht soweit! und unser Nadinchen.....naja....:-) die hätt ich auch locker letztes Jahr einschulen können....nur ICH wollte nicht (auch Nadine nicht, denn ALLE ihre besten Freunde sind dieses Jahr als "Muss"-kinder mit ihr eingeschult worden!)

warum ICH nicht wollte: ganz einfach....Nadine (und auch ich) hat die Kigazeit sehr, sehr geliebt. und ich fand es einfach toll, das es keinen Zwang gab! (sie konnte auch mal später ins Bett, sie konnte auch mal abends mit mir zusammen noch ne Disney-film gucken, wir konnten abends MIT Nadine noch essen gehen, wir konnten NACH dem Spielplatz auch noch die Oma besuchen......usw.....) und dies alles ist mit einem Schulkind NICHT mehr möglich, weil ein Schulkind einen geregelten Ablauf (Schlafzeiten) braucht!

und jetzt wo Nadine in der Schule ist....bin ICH froh, das sie mit fast 7 Jahren eingeschult wurde! denn ich seh, wie "fertig" müde, mein Kind nach der Schule ist! Sie hat jeden Tag 5 Stunden und das ist verdammt lang.....finde ich! (Kathrin hatte im ersten Schuljahr 3-4 Schulstunden! und trotz dieser "kurzen" Schulstunden, hat meine Kathrin ihr Abi gemacht *lächel*)

Nadine liebt ihre Schule, ihre Freunde, ihre Lehrerin.....sie macht mit Freude ihre Hausaufgaben usw....ganz einfach: weil sie JETZT schulreif ist!!!

lg, Andrea

ps. "geschafft" hätte sie die Schule (wie gesagt) auch schon letztes Jahr, aber ich denke, mit mehr Problemen, evtl. auch Tränen.........*schulterzuck* *keine-Ahnung*

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.