*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von sonnenwunder am 27.07.2005, 22:09 Uhr

Hilfe verstehe mein Kind nicht mehr

Hallo Ines!

So einfach es sich anhört:es ist das Alter!
Ich wollte es auch nicht glauben, aber Lukas ist auch manchmal "unnahbar" für mich, er hat sich verändert in letzter Zeit.
Und je genauer ich darüber nachdenke, desto normaler finde ich das auch.

Gerade die bevorstehende Einschulung ist ein großer Schritt für die Kinder.Und als ich dann noch in einem Buch gelesen habe, daß um den 7.Geburtstag noch eine Trotzphase ist...da war ich fast beruhigt.
Und nehme es seitdem hin.

Ich versuche eher noch mehr auf ihn einzugehen, kann aber auch knallhart sein.Regeln gelten für alle.Und umgängliches Verhalten wird gelobt, während "Ausraster" eine Auszeit zur Folge haben.
Wenn ich jetzt noch den Erziehugsstil ändern würde, dann wäre er ja noch verwirrter.So kann er sich wenigstens darauf verlassen.

Lukas bekommt zurzeit täglich 3-5 Bockanfälle, bei denen er rumstampft und sich auf dem Boden schmeißt wie ein Zweijähriger und zwar wegen Lapalien!
Eigentlich ist er unser Sensibelchen!
Das muß man dann erst mal vertehen.

Er entwickelt sich halt...
Ich kann mich erinnern, daß Jonas (wird bald 8 )genau so war!!!!!


Also:ich denke, es wird vorbeigehen und dann haben wir ein noch selbstbewußteres Kind, was wieder einen Schritt geschafft hat in der Entwicklung!

Liebe Grüße
Sonja

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.