kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Suka73 am 27.10.2010, 23:09 Uhr zurück

Re: Hier auch ....

nein nein nicht falsch verstehen, es wurde nicht als Aufgabe auferlegt, er macht es von sich aus.
Sie haben so ein Maskottchen in der Klasse, und dieses Maskottchen hat einen Briefkasten, in den man folglich Briefe einwerfen kann. Eigentlich gedacht war das Ganze als Auflockerung bzw. als Beschäftigungsmaßnahme für die Kids in der Klasse, die bereits schreiben und lesen können (ähm, das ist nur ein Kind, aber der Rest probiert sich mit Freude daran)

Und Simon schrieb eben für Murml einen Brief, ob er ein Hochbett hat. Und dabei entstand das Problem (was ja eigentlich keins ist....), das hier aber schon seit ein paar Tagen bekannt ist.

Ich meine, ich lasse meinen Sohn da machen, er schreibt halt, wie er hört. Ich habe ihn auch heute bei den Hausaufgaben schreiben lassen wie er hört (sie mußten zum Buchstaben fünf Sachen mit L malen + schreiben, wers kann) Da kommt halt schon mal ein Laternä bei raus. Allerdings reagiert der Kleine recht zickig und mit Wutanfällen, wenn er mir nen Satz präsentiert, der eigentlich aus x Wörtern besteht, aber bei ihm halt nur aus EINEM Wort ohne Trennung dazwischen und nix und ich weise ihn VORSICHTIG darauf hin...

Ich dachte, vielleicht gibts nen Trick oder so.

LG Sue

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht