*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Weebo am 14.02.2003, 14:56 Uhr

Heute gab's bei uns in Bayern Zwischenzeugnisse, mich würde....

mal interessieren, wie weit Eure Kinder nach einem halben Jahr waren, oder sind.

Ein paar Anhaltspunkte:

In der Klasse meines Sohnes sind sie jetzt beim stummen H angelangt. Rechnen tun sie + und + bis 10. Bei HSK nehmen sie jetzt die Uhr durch.

Mich würde Eure Antworten echt interessieren.

LG aus Franken,
Christina :O)

 
8 Antworten:

uuups, sollte heissen + und - *ggg*

Antwort von Weebo am 14.02.2003, 15:01 Uhr

...

Eine Antwort aus Rh-P

Antwort von Rio am 14.02.2003, 15:12 Uhr

Hallo Christina,

meine geht in die erste Klasse in Rheinland-Pfalz (das blöde Bundesland, das keine Pfingstferien hat *grrr*).

Die Buchstaben sind sie nicht nach dem ABC durchgegangen, sondern querbeet. Mittlerweile haben sie aber die meisten. Ich würde sagen, 2/3 bis 3/4 aller Buchstaben kennen sie, incl. ei, ch, eu, ie.

Gerechnet wird + und - bis 20. Allerdings noch nicht über den Zehnerschritt. D.h. im Zahlenraum bis 10 und im Zahlenraum darüber, aber nicht übergreifend.
Beispiele: 5+3=8
12+6=18
17-3=14 etc.

Aber NICHT: 7+5=12

HSK ist wohl Heimat und Sachkunde.Die verschiedenen Fächer fliessen bei unseren alle ineinander über, denn sie haben für alles (ausser Reli) die gleiche Lehrerin. Sie rechnen derzeit parallel zu den "normalen" Aufgaben auch mit Euros bis 20. Du darfst dir jetzt aussuchen, ob das unter Rechnen oder HSK fällt ;-)
Die Uhr haben sie noch nicht gehabt.

Viele Grüsse,
Rio

haben Eure den schon ein Zeugnis bekommen? Also wir hier in Hessen...

Antwort von Mony am 14.02.2003, 16:41 Uhr

...nicht. Lucas ist ja schon in der zweiten Klasse und hat zum Wechsel in die zweite Klasse eine Beurteilung bekommen und bekommt jetzt im Sommer zum Wechsel in die dritte Klasse richtige Noten.
Bei uns gab es die Zeugnisse ja auch schon vor zwei Wochen. Das das so unterschiedlich ist, hätte ich gar nicht gedacht!
Moni

Niedersachsen

Antwort von KarinBS am 15.02.2003, 16:09 Uhr

Sohni hat 2/3 der Buchstaben (eu, ä... eingerechnet) durch, wobei andere Klassen weiter sind (wir hatten ja Wahl und da hab´ich erst mal die ersten Klassen inspizier :-))). In Mathe rechnen sie bis 20, auch über den 10er Schritt und im Moment haben sie Geld und Linienformen (Wellenlinie, gekreuzte Zickzacks, Schnecken..)
In Sachkunde hatten sie es mit Wünschen und Träumen, ein paar Verkehrsschilder ..und sonst irgendwie gar nicht viel.

Ach ja, Niedersachsen hat auch keine Pfingsferien o.T.

Antwort von KarinBS am 15.02.2003, 16:10 Uhr

o.t.

Re: Heute gab's bei uns in Bayern Zwischenzeugnisse, mich würde....

Antwort von KatjaR am 15.02.2003, 18:45 Uhr

Hallo,

wir wohnen auch in Bayern :-)
In HSK haben sie auch gerade die Uhr durchgenommen. Rechnen tun sie + und - bis 20 und sie haben fast alle Buchstaben durchgenommen.

Gruß
Katja

Eine Meldung aus NRW - auch ohne Pfingstferien

Antwort von Kai am 18.02.2003, 17:23 Uhr

Hallo,

also bei uns in NRW gibt es auch keine Zwischenzeugnisse.
Meine Tochter hat jetzt fast alle Buchstaben - querbeet durchgenommen, einschließlich ei, au, ch usw.
Rechnen geht bis 20 plus und minus - auch über den 10er Raum.
Bei uns heißt das Fach Sachkunde und da nehmen sie gerade Tierhaltung durch - glaube ich....

LG
Astrid

Re: Heute gab's bei uns in Bayern Zwischenzeugnisse, mich würde....

Antwort von Simonemama am 19.02.2003, 16:52 Uhr

Also unser Sohn ist in einer sehr kleinen Klasse (16 Kinder) das mal vorab.
Sie haben jetzt alle Druckbuchstaben durch und fangen bald mit der Schreib-
schrift an. Rechnen tun sie bis 20. Diese Woche haben sie das Rechnen mit
Geldstücken und Scheinen angefangen.
Das mit der Uhr ist bisher noch nicht drangewesen, obwohl sie schon
nach Weihnachten eine Spieluhr zum Üben mitbringen sollten.

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.