kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von charty am 07.11.2011, 9:56 Uhr zurück

Re: Hausaufgaben korrigieren

Meine Tochter ist jetzt in der 3. Klasse und ich habe folgende Erfahrung gemacht:

Sie macht die Hausaufgaben im Hort oder am Wochenende zu Hause. Sie macht sie alleine, hat aber auch die Möglichkeit Fragen zu stellen, wenn sie etwas nicht genau verstanden hat und die Hausaufgaben werden auch im Hort kontrolliert (so im Überflug).
Dennoch schaue ich mir das ganze am Abend nochmal an (mit Zustimmung meiner Tochter). Im Rahmen dessen sehe ich wo sie Probleme hatte (am Ausradierten etc. oder doch noch vorhandener Fehler). So kann ich z.B. bei Mathe nochmal nachfragen wie sie die Aufgaben gerechnet hat und sehe wo das Problem steckt und ihr das ganze nochmal erklären. Und das geht gut so. Die Stempel sind mir dabei egal.
Schlampige Schrift z.B. lasse ich sie nicht korrigieren und weise sie auch nicht mehr darauf hin, da sie da selbst durch muss, wenn ein anderer ihre Schrift nicht mehr lesen kann.

Und in der Schule sieht die Lehrerin sehr gut wo die Probleme sind, zumindest seit der 2. Klasse, in der ein Wochenplan über alle Fächer eingeführt wurde.

Vg Charty

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht