*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Maxikid am 11.12.2012, 17:14 Uhr

Hausaufgaben- Meine Tochter sollte ein Gedicht auswendig lernen, hat

sie auch gestern fleißig gemacht, aber heute in der Klasse konnte sie es nicht vortragen. War ja auch das erste mal für sie. Die Klassenlehrerin hat dann heute eine Mitteilung zum Unterschreiben mitgegeben. Hausaufgaben nicht gemacht. Meine Tochter meinte, das war bei ganz vielen Kindern so. Dabei kann sie das Gedicht.

Meine Tochter ist jetzt ganz geknickt, weil sie doch geübt hat. Habe unterschrieben mit der bitte um Rücksprache.

Gruß maxikid

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Gedicht auswendig lernen !??!

Hallo, mein Sohn ist nun seit August in der Schule und musste übers WE ein Gedicht (6 Zeilen) auswendig lernen.........das war voll der Horror: er hatte absolut keine Lust dazu bzw. er wollte es selbst lesen und war dann der Meinung "Ich kann das doch schon lesen,warum soll ...

von kiara1234 02.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Gedicht auswendig lernen, auswendig lernen

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.