kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von kiaranina am 23.09.2006, 11:18 Uhr zurück

Hallo

Hallo Pukeko,

Ich finde dieses System einfach super. Sohnemann rechnet jetzt seit Anfang 1. Schuljahr Plus und Minusaufgaben bis 20. Erst seit letzter Woche lernen sie "vorsichtig und behutsam" den Zahlenraum bis 100 kennen. Eigentlich was er auch vor der Schule schon konnte. In Deutsch hängts auch irgendwie auf der Stelle.

Irgendwo gibts doch auch in Deutschland ein Recht auf Förderung wenn man schon weiter ist als der Klassendurchschnitt - aber das erschöpft sich hier darin, dass man den Kindern ab und an ein Sonderarbeitsblatt als Hausaufgabe mitgibt um die Eltern zu "beruhigen".

Wie groß ist bei Euch die Klassengröße und wie ist die Klassengemeinschaft. Kommen die anderen Kinder und deren Eltern gut damit klar, dass Dein Kind bereits Bücher für 11jährige bekommt ? Bei uns gab's schon merkwürdige Blicke für ein paar Plus und Minusaufgaben bis 100.

Schadet so eine individuelle Förderung der Klassengemeinschaft ? Wie regelmäßig wird der Leistungsstand (auch der anderen Kinder) überprüft ? Oder wird es nur am Anfang des Schuljahres "festgelegt" ?

Liebe Grüße von

Maria

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht