1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Hofi2 am 26.02.2008, 6:03 Uhr

Haben eure Kinder auch einen Lesepaß?

Haben unsere vor knapp 14 Tagen bekommen. Jeden Tag (wenn das Kind den Eltern vorgelesen hat) kommt eine Unterschrift der Eltern rein.
Bei 25 Unterschriften gibt es eine Kleinigkeit vom Lehrer geschenkt (hat Werbegeschenke gesammelt). Das spornt Annika total an und sie hat auch erst einen Tag keine Unterschrift bekommen, weil wir da wirklich nicht zum Lesen gekommen sind.
Nicole

 
4 Antworten:

Lesepaß ja,aber den Sinn der Belohnung versteh ich nicht...

Antwort von Kida am 26.02.2008, 9:50 Uhr

bei uns gabs für den bestandenen Lesepaß den Ausweis für die Schulbücherei,und damit Zugang zu vielen,vielen spannenden Büchern.

Kiki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder auch einen Lesepaß?

Antwort von Melly77 am 26.02.2008, 9:51 Uhr

Nein, so etwas gibt es bei uns nicht, bei uns werden die Kinder, die schon gut lesen können, bei dem Leseförderprogramm www.antolin.de angemeldet.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder auch einen Lesepaß?

Antwort von Stöppel am 26.02.2008, 14:13 Uhr

Ja, gibt es bei uns auch. Für 5 Minuten lautes Lesen darf man einen Eintrag machen. Ich weiß gar nicht, wie viele Kästchen unser Lesepass hat. Luca ist inzwischen schon beim 3. oder 4. Lesepass angelangt. Was er bekommt, wenn er einen vollen abgibt, weiß ich ehrlich gesagt gar nicht. Ihn spornt es auch unheimlich an und er mag es gar nicht, wenn er nicht "lückenlos" ist.
LG
Stöppel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ja, seit gestern

Antwort von beeri am 27.02.2008, 9:23 Uhr

für 10 min. üben eine Unterschrift... und wenns Blatt voll ist einen Orden....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.