*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Tathogo am 03.12.2003, 23:43 Uhr

Gott, man kann ja in keinem Forum mehr was sagen, irgendeiner fühlt sich ja immer aufn Schlips getreten....betrifft Posting zu Tathogo...m.T.

Hallo nochmal! ;0)

Also ich weiß nicht wies euch geht-SOOO schnell versteh ich nix falsch und ich fühle mich eigentlich nie persönlich angegriffen(wie könnte man-man kennt sich doch garnicht?!),ich find es gut zu Diskutieren dass ist alles...das nur zur Erklärung!

Ich denke auch,dass es einfach wichtig ist eine "gute Basis" zu haben.Aber diese erst mal zu erreichen ist ganz schön schwer-eben WEIL gleich diese"Ablehnung" kommt-für mich ist es eben nicht nachvollziehbar so wenig(bzw garkein) Intresse an "Elternarbeit" zu zeigen.
Und (wie schon gesagt):Es geht nicht um ständige Sachen,sondern um vielleicht einmal im Monat oder alle 2 Monate-das sollte meiner Meinung nach einfach drin sein.
Das deutsche Schulsystem hat nun mal große Lücken(allein schon die Betreuung,es gibt kaum Ganztagsschulen,zu wenig Hortplätze...was weiß ich)-da könnten engagierte Eltern sicher einige "Löcher" stopfen in dem sie einfach ein bißchen Initiative zeigen,aber selbst das scheint bei einigen nicht drin zu sein.Schade,aber wahrscheinlich nicht zu ändern!

Hoffe niemandem "auf den Schlips getreten"zu haben(soll auch nicht so gemeint sein!)
LG
Tanja

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.