kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
von Susi0103 am 27.12.2011, 20:34 Uhr zurück

Gib das Kind zurück und hol Dir ein "gutes"

... echt, es nervt ohne Ende.

KEINER kann Dir sagen, was zu tun ist, damit Dein Kind plötzlich so ist, wie Du Dir wünschst (und auch die anderen, ich weiß!).
Es GIBT keine "Sofortlösung" dafür. Aber DAS ist ja immer schon Dein Problem gewesen... - und nein, ich wundere mich nicht darüber.
Es wurde ein Rahmenplan für Kinder "erfunden", der eingehalten werden muss, sonst kommt man mit der Therapie-Keule - kann ja nicht angehen, dass unsere Kinder nicht so funktionieren, wie es gewünscht ist.

DU musst Dich davon nur "befreien". DU musst dafür sorgen, dass Dein Kind nicht bzw so wenig wie möglich merkt, dass es "unter Druck" steht. Und das kannst Du nicht.

Und Du reagierst hier genau so, wie Dein Kind. Man setzt Dich hier unter Druck, sagt Dir, dass Du nicht richtig funktionierst und Du schaltest auf Stur und bockst und NICHTS anderes macht Dein Kind in genau der gleichen Lage.

Sein Lebensweg wird sich nicht in den ersten Grundschulklassen zementieren.
Aber den Druck, den DU auf ihn auswirkst, wird sein Leben zeichnen.


Gruß, Susi (mit 5-jähriger, schwerhöriger und sprachentwicklungsverzögerter Tochter, die im August in die 1. Klasse kommt - ist also nicht so, als hätte ich keine Ahnung)

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht