kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Tinai am 21.01.2009, 11:15 Uhr zurück

gar nicht

Hallo,

wir haben seit Jahren schon keinen Fernseher mehr und gucken alle nihct.

Hin und wieder gibt es einen Film mit Beamer auf die Leinwand (richtiges Heimkino mit selbstgemachtem Popcorn), den aber dann am Wochenende. Und ich vermute, dass sie auch öfter bei Freunden etwas gucken als sie erzählen. Allerdings fehlt es an Gelegenheiten, Freunde unter der Woche zu besuchen, seit sie in der Schule sind.

60 Minuten/Tag finde ich sehr viel für einen Erstklässler. Wenn dann womöglich noch PC- oder Nintendo-Zeiten dazu kommen, ist es sicherlich zu viel.

Wer sich über den Einfluss von Fernsehen und Computerspielen auf die Entwicklung weiter informieren möchte, dem empfehle ich Manfred Spitzer zu lesen. Sehr stringent.

Grüße Tina

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht