1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Machmalpause am 21.07.2021, 7:45 Uhr

Freundschaften Junge-Mädchen

Hallo,

mein Sohn hatte im Kindergarten vorwiegend Jungs-Freunde. Durch Kontaktbeschränkungen bzw. Notbetreuung sind diese eingeschlafen und er hat in der Notbetreuung sich mit zwei Mädchen befreundet. Jetzt in der Schule hatte er zwar wieder Kontakte mit Jungs, aber diese sind eher oberflächlich. Hauptsächlich spielt und verabredet er sich mit den Mädels. Grundsätzlich ist es mir egal, aber ich frage mich, ob ihm nicht was für seine Entwicklung fehlt? Gibt es hier Mamas (gerne auch mit älteren Kindern) die ähnlich Erfahrungen haben? Wie hat es sich bei euch entwickelt?
Viele Grüsse

 
4 Antworten:

Re: Freundschaften Junge-Mädchen

Antwort von dana2228 am 21.07.2021, 10:36 Uhr

Was soll den da fehlen?
Freunde sind wichtig für die Entwicklung. Ob das Geschlecht da unbedingt eine Rolle spielt?
Gerade in den Alter?
Mein zweiter ist 9 und er er spielt auch gerne mit Mädchen. Warum? Ich weiß es nicht, ist mir auch total egal. Mein anderer Sohn (7) spielt überwiegend mit Jungs. Nein Tochter hat bis zu Klasse 2 auch wenig Unterschiede gemacht. Sie ist jetzt fast 11 und hat in der Schule nur Mädels als Freude. Der Sohn einer Freundin (auf den Tag fast genau gleichalt) ist aber seid sie 2 ist ihr bester Freund und die zwei Unternehmen noch viel zusammen sind wie Cousine und Cousinen. Sind aber auch nicht auf einer Schule zusammen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Freundschaften Junge-Mädchen

Antwort von sunnydani am 21.07.2021, 11:56 Uhr

Mein Großer spielt auch lieber mit Mädchen. Im Kiga schon und jetzt in der Schule auch. Er hat eine beste Freundin und ansonsten auch sehr viele Freundinnen und ist meist im Kreis der Mädchen anzutreffen (auch bei Schulausflügen, etc.). Er hat schon Jungenfreundschaften auch, aber meist spielt er eher mit den Mädchen. Ist doch nix dabei. Warum sollte die Enwicklung darunter leiden, wenn sie mit dem anderen Geschlecht spielen? Also ich finde da jetzt nicht, dass er deshalb anders wäre als andere Jungs.

Er hat jetzt wirklich viele Freunde, die gerne mit ihm spielen wollen, aber einen richtig guten, besten Freund hat er nicht, da gibt es eben nur das eine Mädchen. Ansonsten ist er auf vielen Geburtstagspartys eingeladen gewesen (bei Jungs und Mädchen) und hat auch in der Nachmittagsbetreuung oder jetzt in der Sommerbetreuung immer jemanden zum Spielen gefunden.

Wie es später mal wird, kann ich natürlich noch nicht sagen, aber ich mache mir da auch keine Sorgen. Das Wichtigste ist doch, dass sie Anschluss finden und überhaupt auf andere Kinder zugehen und sich verstehen und akzeptiert und gemocht werden. Ob das jetzt Jungs oder Mädchen sind, ist doch völlig egal.

Alles Liebe!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Freundschaften Junge-Mädchen

Antwort von rabi am 25.07.2021, 12:13 Uhr

Er hat ja die Möglichkeit, mit Mädchen und Jungen zu spielen. Lass ihn doch selbst wählen, wer ihm passt. Wenn ihm etwas fehlen würde, könnte er ja entsprechend mehr Kontakt zu Jungen suchen. Offensichtlich will er das ja nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Freundschaften Junge-Mädchen

Antwort von Machmalpause am 25.07.2021, 18:18 Uhr

Vielen Dank euch für eure Erfahrungen und Einschätzungen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Freundschaften im ersten Schuljahr

Hallo, meine Tochter geht mit ihrer Kindergartenfreundin in die erste Klasse. Die Freundin hat sich nun mit einem andere Mädchen angefreundet und ist zu meiner Tochter (angeblich- laut meiner Tochter ) öfters gemein. Wenn sie nicht tut, was sie sagt, droht sie mit ...

von Machmalpause 08.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Freundschaften

Freundschaften in der Klasse

Hallo, unsere Tochter (6) wurde im September eingeschult. Sie war schon immer sehr zurüchhaltend, brauchte auch im Kindergarten lange bis sie Anschluss fand, Es haben sich dann drei Freundschaften entwickelt, von denen leider keine gehalten hat, ein Mädchen zog im Sommer ...

von Mibu 02.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Freundschaften

Freundebuch, Freundschaften

Hallo, also ich weiss echt nicht mehr weiter.... meine Tochter findet einfach keinen Anschluss an die Mädchen. In der Schule ist es wohl momentan okay, aber Nachmittags hat sie überhaupt keine Kontakte mehr, nicht zu ihren Klassenkameradinnen, auch nicht zu Kindern hier im ...

von Nordlicht34 18.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Freundschaften

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.