kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von margreth1203 am 30.10.2006, 13:02 Uhr zurück

Freunde - Einladungen usw.

Hallo!

Mein Sohn 6 geht seit 2 Mo. in die Schule. Es gefällt ihm seeehr gut. Er hat dort viele verschiedene Freunde, er kommt mit allen gut aus.

Was mir aber auffällt, daß einige immer jeden tag jemanden heim einladen oder dort hingehen.

Mein Sohn hat eine tolle Nachbarin, sie ist zwar schon 10, aber die zwei verstehen sich so super gut, daß sie ständig zusammenklegen. Sie spielen dann halt so verschiedene Sachen, die beiden gefallen. Momentan basteln sie (und ich) an einem Halloween Kostüm. Meistens gehen wir spazieren (da wir noch einen 1,5jährigen haben) und sammeln z.B. Kastanien oder füttern die Häschen in der Nähe oder gehen in den Spielplatz.

Ab und zu lädt er auch jemanden ein zum Spielen von seinen Freunden, vielleicht 1x die Woche oder 1x in 14 Tagen.

Zusätzlich hatte er bis jetzt 2x/Woche Fußballtraining, wo er auch verschiedene Freunde hat.

Insgesamt kann man sagen, er hat viele Freunde, aber keinen 'besten' mit dem er zusammenklebt...

Er fordert es aber gar nicht ein, daß er den oder den einladen darf, nicht so wie die anderen, die immer jemanden brauchen.

ich muß sagen, ich unternehme aber auch seeehr viel mit den zwei Kindern und oft fahren wir auch so zu meinen Freunden - mit deren Kindern.


Sagt, wie ist das bei Euch? Denkt ihr, mit 6 muß ein Junge schon einen fixen besten Freund haben, mit dem er ständig zusammenklebt?

Danke

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht