kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von max am 20.02.2006, 9:56 Uhr zurück

@Franziska

Hi!

Na ja, zeitweise gibt es ja eh Kipferl oder Striezel oder sowas aber eben nicht ständig. Und wenn wir z.b. am >WE sowas nicht zu Hause haben, möchte ich das ohne Geraunze aktzeptiert haben.

Und ich glaube nicht dass sie sich davon satt essen würde. Oder es würde eben der nächste ungesunde wunsch kommen (statt Kipferl Striezel oder Semmel).

Es geht ja darum, sie mag absolut kein Brot, sie isst es nicht, keine Ahnung warum. Und es kann eben nicht immer nach ihrem Kopf gehen.
Obst isst sie sehr viel, kriegt z.Zt. fast jeden Tag 1 Orange mit in die Schule.

Aber mich nervt einfach: sie steht vor dem vollen Kühlschrank und raunzt: wir haben nichts zu essen...

Ich fürchte, ich habe sie früher zu sher verwöhnt und bin zuviel auf ihre Wünsche eingegangen. Weil: gegessen wird was auf den Tisch kommt, funktioniert nicht. Da isst sie lieber gar nichts und plärrt nur. Bzw. kurzfristig zu Schulanfang hat es funktioniert mit Vollkornbrot und dann hat sie es wieder komplett verweigert und Jause mit heim gebracht ohne zu essen.

lg max

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht