kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von dominik1999 am 14.04.2005, 10:35 Uhr zurück

Flex Klasse was spricht dafür was dagegen, wer hat Erfahrungen

Hallo,
ich wende mich heut erstmals mit einer Frage an alle Mütter aus diesem Forum.
Mein Sohn (gerade 6 geworden) wird dieses Jahr eingeschult. Ich hatte ihn für eine FLEX Klasse angemeldet weil er laut unserer Psychologin zwar eingeschult werden kann, auch die Schulaärztin gab ihr ok, jedoch wäre es von Vorteil wenn er in eine sogenannte FLEX Klasse (erhöhter Förderbedarf)kommen würde. Von einer Zurückstellung wurde mir jedoch abgeraten weil er die Anforderungen eines Schulkindes erfüllt. In gewissen Dingen etwas langsam und was das kreative (basteln, nähen) betrifft ehr abneigend wie "das kann ich nicht, das will ich nicht" aber mit Motivation es doch macht. Nun hab ich von der Schule ein Schreiben bekommen, das die Kapazitäten weit überschritten ist und das eine Auslosung stattfinden soll. In einem persönlichen Gespräch mit der Direktorin der Schule wird kein Kind bevorzugt behandelt, ob da nun eine Ärztin oder Psychologin es empfehlen oder nicht. Nun werde ich die Ausslosung am 29.4. abwarten und schauen was raus kommt.
Meine Frage an Euch. Welche Mutti von Schulkindern hat Erfahrungen was Flexklassen angeht? Was spricht dafür und was dagegen? Unterscheidet sich eine Flex Klasse von einer "normalen" 1. Klasse so wesentlich ?
Ich Danke schon mal im Vorraus für Eure Antworten.
Liebe Grüße
Peggy mit Dominik

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht