1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von LuAnJo am 11.03.2010, 14:37 Uhr

Findet Ihr es alle so schlimm, einen Erstklässler in die Schule zu bringen?

Nein, denn es kommt immer auf den Weg an. Wir wohnen am Großstadtrand und die Schule meiner Tochter liegt am Feldrand und nur von einer Seite her liegen noch einzelne Einfamilienhäuser. Meine Tochter hat einen Weg von 1 km, der zu 90% an Industriegelände (Altanlagen) und freien Feld langgeht. Die Straße hat keinen Fußweg, ist relativ schmal und trotzdem gut befahren. Hier werden fast alle Kinder von Eltern begleitet (für noch weiter entfernte Stadtteile gibt es einen Schulbus), lediglich die Viertklässler gehen (aber auch nur in Gruppen) oder radeln ohne erwachsene Begleiter. Ich denke meine Tochter kann dann später auch mal mit Nachbarstochter und jüngerer Schwester zusammen in die Schule, es muss aber dann auch mit der Heimgehzeit vom Hort her passen. Allein sollte auf diesem Weg kein Kind regelmäßig unterwegs sein, halte ich für völlig verantwortungslos.
LG kathrin

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.