kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von chatilia am 10.03.2008, 8:09 Uhr zurück

finde unsere schule so richtig toll

ich bekomme nie alles mit, was da im schulzimmer alles läuft, sondern muss mir vieles selbst erahnen, wenn mein erstklässler erzählt, dass

- eine andere lehrerin die klasse ganz toll betreut hat, weil 'seine' lehrerin in ein anderes schulhaus musste an jenem tag, da dort ein krankheitsbedingter engpass entstanden ist

- turnen mal ausgefallen ist und die lehrer improvisiert haben und gleich zwei klassen zusammen haben turnen lassen, damit keine stunden ausfallen

- die lehrerin die 'wildesten' kinder gleich ins lehrerzimmer mitnimmt, wenn sie kopien machen muss und deshalb die klasse ungern fünf minuten alleine lässt, wo unruhe entstehen könnte, wenn sie die drei störenfriede drin lässt

und nun weiss ich gar nicht recht, wie ich mich bei den lehrerinnen bedanken soll. denn 'öffentlich bekanntgegeben' werden diese situationen ja nie, ich bekomme sie nur aus den erzählungen von sohn mit. bin froh, gibt es solche engagierten lehrkräfte. doch auch die engagiertesten lehrkäfte kriegen nie ein dankeschön, das finde ich wirklich schade.

wie würdet ihr euch bedanken?

chatilia

p.s. wollte mich schon mal mit den anderen müttern zusammentun, doch die schauten mich nur verständnislos an. sie finden es normal, dass die lehrerinnen sich so engagieren.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht