kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Franz Josef Neffe am 20.10.2010, 20:08 Uhr zurück

Es ist Deine Schwäche, nicht seine

Dein Junge ist bloß nicht so doof wie die Erwachsenen, die ihn bearbeiten. Erwachsene denken abstrakt Lamm-Lama-lahm-.... Kinder leben noch im wirklichen Leben. Überleg doch mal selber, was Du in Deinem Leben bisher für wesenltiche Abenteuer mit Lamm & Lama & Co gehabt hast! Wen juckt das schon, wenn er nicht meint, er müsse seine Kinder für die Lehrerin passend machen?
Als Ich-kann-Schule-Lehrer tät ich Deinen Jungen einfach nur bewundern, ich täte mich lebhaft dafür interessieren, dass er so gut lesen & schreiben lernt. Das würde seine Lese- & Schreibtalente so motivieren, dass sie für mich extra wachsen und sich entwickeln würden, weil sie mir zeigen können, wer sie wirklich sind.
Wenn Dein Junge schon verzweifelt ist, solltest Du längst mit dem aufhören, was dazu führt. DU machst sonst das Problem und machst es wachsen. Wie Du nämlich denkst, das strahlst Du aus und in ihn hinein - Du bist ja selber verzweifelt! Also komm erst mal mit Dir ins Reine: sag Dir dass Du GUT bist und es als Mutter GUT schaffen wirst. Dann freut sich Deine Güte und erholt sich wieder und wird glücklich. Und wenn Du Glück in Deinen Jungen hinein strahlst, hilft ihm das wirklich, sich zu entwickeln. Ich freue mich auf Euren Erfolg.
Franz Josef Neffe

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht