1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von emilie.d. am 18.10.2019, 0:18 Uhr

Es geht drum, dass nach 30 min Hausaufgaben in der 1. Klasse

abgebrochen werden sollen.

Schafft ein Kind seine Aufgaben in dieser Zeit nicht, muss geschaut werden, woran es liegt. Einfach mal Druck aufs Kind zu geben ('Du machst die Aufgaben, egal, wie lang Du brauchst) bringt nur Frust.

Kindern den Spaß an der Schule direkt in der 1. Klasse zu nehmen, weil man sie nicht dort abholt, wo sie sind, ist so überflüssig wie ein Kropf.

Zu Deinen Beispielen aus der Arbeitswelt.

Akkordarbeit gibt es schon noch, in modernen Firmen, gerade Life Science, ändern sich allerdings die Anforderungen ständig und auch die Aufgabenbereiche. In unseren Arbeitsverträgen (großes börsennotiertes Unternehmen) wird der Aufgabenbereich nicht mehr genau definiert, ist ja logisch.

Insofern, wenn wir mal bei Sachbearbeitern bei uns bleiben, machen die nicht alle das Gleiche. Kollegen, die sich mit Datenbanken schwer tun, machen andere Dinge, als solche, die in Ihrer Freizeit mit VBA arbeiten. Einen IT affinen Kollegen, der leicht soziopathisch ist, wird man wohl kaum auf Kunden loslassen.

Ein schlechter Chef erkennt Talente halt nicht und verteilt dann Aufgaben im Team falsch. Bei uns werden Führungakräfte entsprechend geschult, weil ein nicht motivierter Kollege oder ein Kollege, der ein Burnout entwickelt, wahnsinnig viel Geld kostet.

Wenn die Sekretärin ihren Hut in den Ring schmeißt, weil es ihr zu langweilig ist, wird geschaut, wo sie sich hinentwickeln kann. Bei uns wird relativ viel gewechselt, ist eigentlich auch eher gern gesehen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

I-pad Nutzung 1. Klasse

Nun steht also nächstes Jahr die Einschulung meiner Tochter an. Vorgestern war ich bei der Infoveranstaltung für die zukünftige Grundschule! Dort wurde gesagt es soll dort von Beginn an die I-Pad Benutzung eingeführt werden. Ehrlich gesagt war ich froh das meine Tochter ...

von SunnyGirl!75 28.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

1. Klasse Hausaufgaben

So langsam bin ich am verzweifeln und ich weiß keinen Rat mehr,... die ganze Familie leidet unter den Hausaufgaben,... Ich habe der Kinder, Rosa 9 Monate, Mathea 3,5 Jahre und Emma bald 7 und in der ersten Klasse. Und ein großer Sturkopf,... lässt sich nichts sagen, nichts ...

von Emma2012 13.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: 1. Klasse, Hausaufgaben

Tests in der 1. Klasse

Gestern kam meine Tochter aus der Schule und hielt mir einen Zettel zum unterschreiben unter die Nase. Es war ein Test in Deutsch, bei dem der bisher erlernte Stoff abgefragt wurde. Es wurden auch für jede Aufgabe Punkt vergeben und sollte eben auch von den Eltern ...

von Shanalou 14.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

1. Klasse und keine Lust

Hallo, ich hoffe, hier hat jemand einen Rat für mich. Mein Sohn ist in der ersten Klasse. Vom ersten Tag an hatte er keine Lust zur schule zu gehen. Alles ist blöd. Der Bus, die Schule, die Lehrerin. Nun war ich zum Gespräch und die Lehrerin meinte es wäre wohl besser ...

von herzchen-31 06.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

Mathe und Deutsch 1. KLASSE

Hallo, Mein Sohn wurde im August diesen Jahres eingeschult. Wir haben bald Elternsprechtag ich mache mir aber Gedanken über folgendes: 1. Im Deutschunterricht versuchen sie schon ihre ersten Wörter zu scheiben mit Hilfe einer Schreibtabelle. Heute hat er folgende ...

von lillifee1487 25.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

nochmal bezüglich 1. Klasse mein Beitrag unten

Z.T. finde ich es ziemlich unfair mich so anzugreifen. Es ist nicht unser 1. Kind an dieser Schule und bei dem 1. lief alles komplett anders. Inzwischen war ja nun auch der Elternsprechtag... 1. Der Klassenlehrer geht davon aus, dass die Kinder sich das alles allein ...

von schnecke1 17.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

Problem 1. Klasse Hausaufgaben und Rückmeldung

Hallo Zusammen! Unser Sohn hat einen Lehrer bekommen mit dem ich von Beginn an unglücklich war. Unser Großer hatte den besagten Lehrer auch in der GS in Mathe ein Jahr lang, da hat er ganz viel versäumt zu unterrichten und das konnte die nachfolgende Lehrerin nicht aufholen ...

von schnecke1 13.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: 1. Klasse, Hausaufgaben

Freizeitaktivitäten (Nachtrag zu: 1. Klasse in Bayern)

Der Fußballverein meiner Tochter ändert seine Trainingszeiten nicht. Gerade bei den 5-7/8jährigen haben sie viele Kinder, da wollen sie auf die paar, aus dieser einen Grundschule keine Rücksicht nehmen. Können sie vielleicht auch nicht? Angebot besteht, meine und drei andere ...

von Maari 28.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

1. Klasse in Bayern

Meine Kleine ist gerade zur Schule gekommen und hat einen Wahnsinns Schultag. Dank Schulsprengel war es nicht möglich eine andere Grundschule zu besuchen. (Unser Antrag wurde schon beim Großen jetzt 3. Klasse abgelehnt) Jeden Tag von 8 - 15.30 Uhr. Auch wenn da Frei-, Sport- ...

von Maari 14.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

Wiederholung 1. Klasse

Bin etwas geschockt. Die Lehrerin meines Sohnes sagte mir heute, das mein Sohn die 1 . Klasse wiederholen soll. In Deutsch hat er riesen Probleme. Er kann sehr schlecht lesen und schreiben. Dagegen in den restlichen Fächern ist er unter den Besten. Sie hat mir empfohlen einen ...

von Krümmel 2 01.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 1. Klasse

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.