kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Sylvia1 am 04.04.2005, 22:33 Uhr zurück

Re: Erinnerung an Baby/Kleinkind-Zeit: wer hatte die Kids damals im Familienbett - und wie ging es dann weiter.....

Hallo,

meine 7jährige Tochter schläft eingentlich fast jede Nacht in meinem (Doppel-)Bett. Ich finde das völlig o.k.

Es stört mich überhaupt nicht und ich werde sie ganz sicher nicht ausquartieren, wenn sie das nicht selber will. Wenn sie will, dann darf sie aber natürlich auch in ihrem eigenen Bett in ihrem eigenen Zimmer schlafen. Aber sie tut es fast nie. Und das muss auch nicht sein, finde ich! Es ist doch scheißegal, wie andere darüber denken. Hauptsache, alle Beteiligten sind mit der Lösung zufrieden und können gut mit ihr leben (bzw. nachts gut schlafen ;-))

Mich persönlich würde es hingegen sehr stören, wenn ich des Nachts aufstehen müsste und in ihr Zimmer gehen müsste, wenn sie schlecht schläft, um sie zu trösten. Dann ist es mir doch deutlich lieber, wenn sie in meinem Bett schläft, denn dann ist der Weg wenigstens nicht so weit!

Erlaubt ist, was gefällt!

In diesem Sinne eine gute Nacht
und schöne Grüße

Sylvia

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht