*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von sonnenwunder am 21.01.2005, 16:06 Uhr

Einschulung zurücksetzen?

Hallo
Lukas ist 04/99 geboren und auch schulpflichtig.Nun ist er leider nicht sooooo fit wie andere Schulkinder.Erst gestern hatte ich ein Gespräch mit der Erziehrin, sie haben eine Art spielerischen Test gemacht diesbezüglich, bei denen die Fähigkeiten der Kinder getestet wurden (ging um so einen Zauberer, alle in einer Geschichte verpackt, war nett gemacht)
Naja, er hat leider 20 Minuten gebraucht, die anderen alle 10-15 Minuten und er hat sooo viel geträumt und auch einiges falsch gemacht.

War mir klar, da er auch letztes Jahr 40 STunden Ergo bekam und wir auch eine vorzeitige Schuluntersuchung hatten, um zu gucken, ob man evlt vorher noch mehr machen müßte.

Die reguläre Untersuchung ist nun in ein paar Wochen und ich denke, er wird dann noch mal Ergo kriegen.

Er ist halt ein klassisches Vorschulkind.Die aber gibt es ab Sommer hier in NRW nicht mehr.

In die Schule wird er also auf jeden Fall gehen!


Hier ist es so, daß der Vorschulpädagoge mit den "schwachen" Kindern dann Kleingruppen bildet und dafür sorgt, daß sie mitkommen.
Das hat mich beruhigt.

Vom Zurückstufen halte ich nicht so viel.
Eher:warte die Untersuchung ab, frage nach Ergo beim Kinderarzt, wenn es noch Vorschule gibt dann wäre es doch was für Euch und wenn nicht siehe oben, besorge Dir Literatur, erkundige Dich beim Schularzt und Erzieherin wie du sie noch bis Sommer spielerisch fördern kannst!!!
Liebe Grüße
Sonja

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.