*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Ebi-Mama am 09.10.2003, 14:03 Uhr

Einschulung von Kannkind?

Wo wohnt Ihr denn? Wir haben unseren Sohn Geb. 14.Juli) auch früher einschulen lassen. Hier in Berlin muß man sein Kind aber schon Anfang November anmelden und Anfang Januar warv die schulärztliche Untersuchung. Die Ärztin war sich unsicher, da unser Sohn Sprechprobleme hatte (war in logop. Behandlung). Also lag die Entscheidung "bei der Schule". Anfang Mai hat er den Test and er Schule mit Bravour bestanden. Es hieß:"Wir sehen uns im August wieder". 2 Tage später rief die Schule dann an, dass ja noch die Kiga-Beurteilung fehle... Es stellte sich heraus, dass nicht die Schule, sondern der Schulrat (der das Kind nie gesehen hat) das letzte Wort hat.
Unsere Kita ist grundsätzlich gegen frühe Einschulung und dementsprechend war die Beurteilung.
Schließlich hat es doch geklappt. Ende Mai hatten wir dann das OK.
Langer Rede kurzer Sinn:
Unser Sohn hat sehr gelitten, dass er (obwohl Vorschulkind) nur "vielleicht Schulkind" war. Und das Vorschuljahr und die Vorfreude gehört zur Schulreife einfach dazu.
Erkundigt Euch vorher wie die Sachlage bei Euch ist.
Unser Sohn hat übrigens keine Probleme in der Schule, obwohl er vom Intellektuellen her eher etwas zurückhing. Und seine Sprachprobleme, die im Frühjahr einfach nicht besser werden wollten, sind innerhalb weniger Wochen wie weggeblasen gewesen.
Alles Gute bei Eurer Entscheidung
wünscht Urte

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.