*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von celmin am 05.11.2005, 12:25 Uhr

Eigenes Handy für den Schulweg?

Hallo,
meine Tochter ist noch 8 Jahre alt und hat seit über einem Jahr ein Handy. Sie bekommt es, wenn sie alleine zu ihrer Freundin geht (die wohnt auf der anderen Seite der (Klein-)Stadt, oder mit einer Freundin auf den (weiter entfernten) Spielplatz geht, oder bei einer Freundin übernachtet... Für die Schule würde ich es nicht kaufen, wie schnell ist es dort geklaut. Bei uns dürfen die Kids auch keine Handys mit in die Schule nehmen.
DAs Handy "gehört" zwar ihr, sie bekommt es eben nur ab und zu. Und es ist natürlich ein Prepaid Handy.
Genutzt wurde es hauptsächlich am Anfang, da war sie 7 Jahre alt, jetzt wird sie bald 9. Man hat als Eltern dann eher ein gutes Gefühl, weil man das Kind jederzeit erreichen kann. Ich fand das anfangs auch ganz toll, aber eigentlich sollten wir doch schon ein Stück "loslassen" und Vertrauen zu unserem Kind haben. Jetzt hat sie das Handy nur noch selten dabei, verlangt es eher mal, um Oma oder Cousin eine SMS zu schreiben....
Aber um nochmal auf das Thema zu Kommen: Handys haben in der Grundschule nichts verloren.
Gruß
Iris

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.