kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von andreaundanna am 07.09.2005, 20:55 Uhr zurück

Re: Durch den Wind

Meine Tochter kommt zwar erst kommenden Di. in die Schule, aber von den "Vorjahresmamas" habe ich ähnliche Sachen gehört.
Das Problem ist ja, daß die Kids sich erst mal an den sehr staff gespannten Tages/Schulablauf gewöhnen müssen. Ich finde es gut, daß du ihm Zeit zum runter kommen gibst und erst danach die Hausaufgaben gemacht werden. Ich kenne sogar Kinder, die am Anfang wieder einen kurzen Mittagsschlaf brauchten.
Ich kenne mich recht gut mit Bachblüten aus (viele glauben, dass das Schrott und Aberglaube sei, aber sie helfen wirklich, gerade bei Kindern...) und kann dir folgende Mischung empfehlen:
insges. 10 ml Mischung (das reicht für den Schulstart) aus der Apotheke( wird angemixt, wahlweise mit Essig,- vorsicht wird säuerlich, oder mit wenig Alkohl)bestehend aus:
Walnut (erleichtert den WEchsel in eine neue Lebensphase)
Larch ( gibt das nötige Selbstvertrauen)
Mimulus (nimmt die Angst vor was Neuen)
Gentian (fördert positive Erwartungshaltung)
Red Chestnut (erleichtert die Lösung von der Bezugsperson)
Honeysuckle (gegen das Heimweh nach der vertrauten Umgebung).
Glaube mir, dein Sohn trägt von jedem "Problemchen" ein wenig in sich, die Kinder sind in einem Alter, wo sie einen Hormonschub, Wachstumsschub und Entwicklungsschub haben. Das verträgt der stärkste Bulle nicht.
Die Bachblüten können nicht schaden, es sind reine Pflanzenextrakte. Viel Erfolg.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht