kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Sabine mit Amelie am 10.08.2011, 23:27 Uhr zurück

Re: Der Gottesdienst war bei uns schon Montag...

Hallo,

unsere Maus wird am 17.09.11 eingeschult und am 16.09.11 ist um Uhr 18.00 der Einschulunggottesdienst. Ich finde das o.k., denn es gibt ja auch Religionsunterricht und immer wieder Gottesdienste von der Schule aus. Sie lernen aber in der Schule nicht, wie man einen Feuerwehrschlauch hält oder so. Mir persönlich ist der einschulungsgottesdienst wichtig, aber es ist ja auch alles freiwillig und es muss niemand da hin. Die Einschulungszeremonie wird von den Zweitklässlern gestaltet. Sie haben wohl ein kleines "Theaterstück" einstudiert. Wir wohnen hier auf einem Dorf mit 9000 Einwohnern, da freuen sich dann die Zweitklässler, dass sie ihre früheren Kindergartenfreunde begrüßen dürfen. auch habe ich gehört, dass die Kleinen dann Paten an die Seite bekommen, worauf die "Großen" sich dann auch wieder freuen, weil sie da die "Neuen" beschützen dürfen. Bei uns fangen die Kids in der 1. Klasse mit französisch an, weil wir so grenznah sind. Sie wollten irgendwann mal durchdrücken, dass man im Umkreis von 50 km zur Grenze zu Frankreich in den Gymnasien auch mit französisch anfängt. Gott sei Dank haben sie das nicht geschafft, aber umso schwachsinniger ist das dann, dass sie hier bei uns mit französisch anfangen und auf der weiterführenden Schule mit englisch weiter machen.

Liebe Grüße

Sabine

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht