kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Charlie+Lola am 20.11.2011, 20:02 Uhr zurück

das kommt ja auf das Kind an, so pauschal kann man das nicht sagen

daher mit Kiga, Kinderarzt sprechen................

positives Beispiel, meine Tochter ist mit fast 7 eingeschult worden (gott sei Dank, sie brauchte die Zeit) Ihre Freundin mit grade zwei Wochen 6 Jahre und man merkt weder sozial noch vom lernen her bisher keinen Unterschied.

Die Tochter einer Bekannten ist vorzeitig eingeschult worden mit mitte 5, die machte die erste nochmal weil es nicht ging. Obwohl alle dachten, die ist ja fit. War aber im sozialen noch nicht so weit und kam mit Mathe noch nicht klar............

Eine Möglichkeit zu äußern hat man immer, besser man versucht es als es unversucht im Raum stehen zu lassen.

Wenn meine ein Jahr eher hätte gehen müssen hätte ich auch alle Hebel in Bewegung gesetzt. Aber da hätte ich den Kiga und den Kinderarzt auf unserer Seite gehabt.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht