kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von MamaMalZwei am 09.04.2011, 11:35 Uhr zurück

Re: Das Gespräch m. Schulpsychologin...

Hallo, das war mir schon klar, dass die Beiden wechselweise anfangen. Da hat der eine beim Streit den anderen übertrumpft, der zweite merkt sich das und macht am nächsten Tag weiter. Daher sieht es so aus, als ob beide abwechselnd anfangen.
Jungs sind so, leider. Sie gehen sehr viel offensiver miteinander um und sind auch körperlich sehr viel direkter. Außerdem prägen wir Erwachsene Kinder doch sehr in unserem Kofliktlösungsverhalten. Aus Deinen Antworten lese ich, dass Du jemand bist, der Konflikte gern friedlich lösen und ausgleichen möchte. Das ist eigentlich sehr positiv, nur lernen heute die Kinder in der Schule und auch im KIGA sich "durchzusetzen", ohne ein Gespür dafür zu haben, warum der andere denn so reagiert wie er es tut. Wenn jemand nachdenkt und vorsichtig agiert, dann interpretieren das Dritte gern als Schwäche und hauen daher extra drauf.
Die Idee mit der Verhaltenstherapeutin ist gut, nur achte darauf, dass das Verhalten auch lang genug eingeübt wird. Dazu müsste Dein Sohn das Erlernte in Spielsituationen immer wieder ausprobieren, bis er es sicher einsetzen kann. LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an MamaMalZwei   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht