kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von MM am 28.02.2011, 18:20 Uhr zurück

Danke für die Antwort!

Klar, mit der Schulwahl ist das Ganze komplexer und wohl auch eine etwas andere Diskussion... wobei ich diese Argument irgendwie immer nicht akzeptieren kann. Das ist für mich so ähnlich wie wenn man es legitimiert, dass es den Eisernen Vorhang gab (geschlossene Grenzen), denn sonst wären ja zu viele Leute abgehauen. Ich finde einfach, Probleme kann/sollte man nicht in erster Linie durch "Repressionen" bzw. Zwangsmassnahmen (Verbote, Anweisungen unter Strafe...) "lösen" - es ist ja nicht wirklich eine Lösung.
Warum fragt man nicht eher, WARUM Leute weg woll(t)en, bzw. WARUM an einer Schule solche Ve¨rhältnisse herrschen...???

Mit den Hausaufgaben ist es hier so, dass sich da die Betreuung nicht gross zuständig fühlt. Aber irgendwie wird das auch nicht erwartet (?). Das Kind spielt halt in der Betreuung (oder hat AG), solange bis es abgeholt wird, und danach macht es zu Hause die Hausaufgaben. Oder es macht sie in der Betreuung, die Eltern kontrollieren aber dann zu Hause.

Das mag nicht so toll sein, aber wichtig finde ich die Flexibilität und "Freiwilligkeit".

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht