1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

von Ivdazo  am 04.03.2020, 18:13 Uhr

Danke für alle Antworten!

Das Kind war aber nicht "hier", als es 4 war, und auch noch nicht mit 5.

Jetzt könnte es natürlich AUCH NOCH Dyskalkulie haben. Dann wäre es ein sehr unglücklicher Fall, denn dann hätte es noch mehr Probleme als bei anderen Kindern in der Situation.
Es könnten auch "lediglich" Deutschprobleme hinter dem Ganzen stecken.
Oder auch das Nicht-Kümmern, weil die Eltern sicherlich damit zu tun hatten, ihr(e) Kind(er) am Leben zu erhalten. Aus vergleichbaren Familien kenne ich es, dass sogar Kinder, die schon länger in D sind, häufig Probleme in der Schule haben. Was da bei den U's festgestellt wird, weiß ich nicht. Ich weiß lediglich, dass da oft sehr viel reingesteckt werden muss im Schulalter, damit die Kinder mithalten können mit den Mitschülern.

Ich wünschte, es gäbe mehr Möglichkeiten, diesen Kindern zu helfen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige

Anzeige

DerDieDas

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.