kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von 3wildehühner am 21.09.2009, 9:06 Uhr zurück

Re: Bräuchte mal die Hilfe der schulerprobten Muttis!

ich persönlich würde immer die wohnortnahe schule wählen, mit den kindern, die auch im eigenen ort wohnen.
es ist furchtbar, immer von den eltern abhängig zu sein, wenn man sich verabreden möchte. und mit 8 jahren möchten die kinder gerne auch einfach mal so durch die gegend ziehen. besucht es aber eine andere schule als die kinder im dorf, wird es sich zu den kindern der schule hin orientieren und im dorf nicht so viele kontakte haben.
ich habe selber die erfahrung gemacht und auch bei anderen beobachtet, dass man leichter zum außenseiter wird, wenn man in einem anderen ort wohnt, als alle anderen.
wie groß die klassen werden, hängt ja im übrigen auch nicht von der größe der schule, sondern von den anmeldezahlen der kinder ab. in der großen kreisschule können u.u. weniger kinder sitzen als in der dorfschule.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht