kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von binesonnenschein am 14.02.2013, 9:17 Uhr zurück

Re: binesonnenschein

Ach so, ich habe mich unglücklich ausgedrückt. Mich hat keiner mit vorgehaltener Waffe gezwungen, diesen Zettel zu unterschreiben. Der Unterricht ist freiwillig, aber es ist halt eine katholische Grundschule. Hätte ich nicht unterschrieben, hätte sie eine Freistunde, wenn Religion ist und dürfte 1x im Monat, wenn frühmorgens Gottesdienst ist, erst später zu Schule gehen.

Ich finde es aber nicht schlecht, Religionsunterricht zu haben und ich habe auch nichts gegen den Gottesdienst. Wir sind halt von Hause aus evangelisch und dann aus der Kirche ausgetreten, aber ich glaube nicht, dass meine Tochter jetzt durch die Katholiken indoktriniert wird. Ich sehe das ganz entspannt, etwa so wie Sachkundeunterricht.

Davon abgesehen hätte sich meine Tochter "ausgeschlossen" gefühlt, wenn sie nicht am Unterricht hätte teilnehmen dürfen. Sie hätte mich gefragt warum ich ihr das verweigere.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht