1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Regina u. Kai am 18.03.2004, 9:52 Uhr

Betreuung in den Ferien

Hallo,

ich habe zwar noch kein Schulkind, aber ich mache mir schon jetzt so meine Gedanken, wie das wird, wenn mein Sohn zur Schule kommt.
Eigentlich möchte ich dann wieder in meinen Beruf zurück, aber nur halbtags.
Während der Schulzeit ist das dann auch kein Problem. Aber was ist in den Ferienzeiten???
Wir haben keinerlei Verwandtschaft in der Nähe wohnen - also fällt diese Art der Betreuung schon mal aus.
Wie läuft das bei Euch? Wer betreut in den Ferien Euer Kind/Eure Kinder?
Und wie hoch sind die evtl. Kosten für die Betreuung?

Ich bin gespannt auf Eure Antworten! Und danke Euch dafür schon mal im Voraus.

Viele Grüße,
Regina

 
6 Antworten:

Re: Betreuung in den Ferien

Antwort von Marion mit Flo & Nessi am 18.03.2004, 9:56 Uhr

Hallo

Bei uns gibt es jetzt in den Osterferien 1 Woche Betreuung für die Kinder, die Kosten betragen 50 €. Wie man den rest der Ferien rumkriegt um man selber sehen.

LG
Marion mit Flo & Nessi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Betreuung in den Ferien

Antwort von jonas2000 am 18.03.2004, 10:44 Uhr

Hallo,
bei uns gibt es noch die klassiche Hortbetreuung! Da gehen die Kinder morgens hin und je nachdem wie lange die Eltern arbeiten, können sie dort bleiben! Da gibt es dann viele tolle Angebote für die Kids!
Es kostet glaube ich so circa 30€ im Monat plus Verpflegung (Mittagbrot 1,30€ und Getränke 0,30€)!
LG Katja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Bei uns hat die Betreute Grundschule in den Ferien auf.

Antwort von Trini am 18.03.2004, 11:08 Uhr

Ohne die könnte man ja auch zur Schulzeit nicht arbeiten gehen.
Sie haben nur drei Wochen im sommer und über Weihnachten zu. das reicht mit dem jahresurlaub.

In den Ferien nehmen sie € 1,- pro Tag zusätzlich zum normalen Entgelt und eventuelle Aufpreise für Ausflüge, Eintritte und sowas.

Momentan (Frühjahrsferien) ist mein Sohn aber gar nicht in der Betreuten. Diese woche sind meine Eltern für ihn da, nächste Woche habe ich zwei Tage Urlaub und dann fährt er nochmal zu den Schwiegis.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Betreuung in den Ferien

Antwort von Elisabeth mit Fumi & Temi am 18.03.2004, 11:19 Uhr

Hallo Regina,

Fumi geht auch in den Hort. Der macht nur in den Sommerferien 3 Wochen zu, sonst ist der immer offen.

Aber es gibt auch andere Angebote und Möglichkeiten.
Fumi ist in den Sommerferien immer eine Woche bei meinen Eltern. Seit sie in die Schule geht, fliegt sie mit ihrer Kusine (ist ein Jahr älter) als UM (unbegleitete Minderjährige) quasi alleine hin und wieder zurück. Etwas ähnliches ist ab diesem Jahr mit ihrer Patentante geplant, aber da muß sie mit dem Zug hinfahren, das haben wir ihr letztes Jahr noch nicht zumuten wollen.
Eine weitere Woche ist sie im Sommer beim Zirkusfestival. Das wird von der Stadt München angeboten und beinhaltet eine Woche lang Ganztagsbetreuung. Kostet zwar für die eine Woche 100,- Euro, bringt ihr aber mehr Spaß als jeder Urlaub in der Karibik ;-).
Die Stadt München bietet auch sonst ziemlich viel in den Ferien an. Das Ganze nennt sich "Stadtranderholung" und es gibt für jede Alterstufe etwas. Im Winter gibt es Skiferien, im Sommer Reiterhof oder Wildwasserrafting. Entweder sind die Kinder die ganze Woche weg, oder sie fahren morgens los und kommen abends wieder. Auch Tagesausflüge gibt es. Von privaten Initiativen werden auch solche Ferienfahrten angeboten, aber die sind meistens nicht billig. Die städtischen Angebote sind schnell ausgebucht, aber sie sind günstig und wirklich toll für die Kinder.
Außerdem gibt es einen Notfallkindergarten in der Innenstadt, der ist aber ganz schön teuer.

Falls Du Dich im Vorfeld schon mal informieren möchtest, was es in Deiner Stadt so gibt: Meistens hat das Jugendamt Informationen zu solchen Veranstaltungen.

Schönen Gruß,
Elisabeth.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Betreuung in den Ferien

Antwort von ines03 am 18.03.2004, 13:15 Uhr

Alsso es gibt auch Hortplätze die werden von Jugendamt bezahlt.Nur das Essen muß ich zahlen.Ansonsten gibt es veranstaltungen von Jugendamt für die Ferien.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Betreuung in den Ferien

Antwort von Christiane F. am 18.03.2004, 15:04 Uhr

Hallo,

unser Sohn geht dieses Jahr das erste Mal ins evangelische Ferienwaldheim. Von Mo. - Fr. werden die Kinder von 8Uhr bis 18Uhr betreut, am Samstag von 8Uhr bis 12Uhr30.
Auf dem Programm stehen dabei Spielen, Basteln, Ausflüge, Sport, sonstige Freizeitaktivitäten usw. Für die 2 Wochen bezahlen wir 130€.
Auch die AWO in unserer Stadt bietet Waldheim- bzw. Ferienfreizeiten an. Preise und Programm sind ähnlich.
Ansonsten bietet unsere Grundschule eine Ferienbetreuung an, die pro Woche 12Euro kostet. Diese Ferienbetreuung kann aber nur in Anspruch genommen werden, wenn das Kind auch sonst die Schülerbetreuung in Anspruch nimmt.

Grüsse
Christiane

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder

Anzeige

Scout Safety Light

Anzeige

DerDieDas
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.