kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Henni am 18.01.2008, 17:49 Uhr zurück

Re: Beschwerde auch anonym?

Hallo

natürlich sins schulleiter auch klassenlehrer! Aber EIGENTLICH sind ihre Bürostunden so bemessen, dass sie eben zeit für unterricht UND büro hat.

Natürlich kann es immer sein, dass wirklich wichitge dinge dazwischenkommen und sie ausnahmsweiseaus dem Unterricht muss. Klar. aber nciht oft. Also: bevor sich wer über was beschwert, muss etwas vorliegen.

Woher wisst ihr wie lange und wann sie nicht in der klasse ist? Erat wenn es fakten gibt kann man etwas unternehemn, macht man dies anonym so passiert gar ncihts . Das schulamt fragt vielleicht mal kurz nach, erwischt dann die schulleiterin selbst am telefon und man einigt sich auf "sie wiisen ja wie das als schulleiter ist". (grad das schulamt selbst ruft übrigens auch bei uns IMMER während der unterrichtszeit an. )

das bringt also GAR NICHTS und man kann ja auch nie wider nachfragen, was nun eigentlich passiert ist..so anonym.

Also: GENAU festhalten (wie auch immer) WANN genau WAS passiert, und dann den elternvertreter mal dirket zur Schulleiterin sprechen. alles andere ist feige und bringt garantiert NICHTS:

Viele Erfolg! HEnni

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht