kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von JonasMa am 13.07.2010, 15:58 Uhr zurück

Re: Bei uns nicht!

Ich denke, man sollte nicht zuviel in ein Zeugnis hineininterpretieren. Es stellt eine 'Sachstandsbericht' dar, wie Dein (in dem Falle mein) Kind sich im Unterricht verhält, wie es in den einzelnen Fächer mitarbeitet.
Und ich bin froh, daß es keine Noten gibt. Es gibt Kinder, die brauchen einfach länger, um sich in der Klasse einzufinden und auch mit dem Lehrstoff zurecht zu kommen. Denen eine schlechtere Note zu geben und zu zeigen - schau, du stehst recht weit hinten im Klassendurchschnitt - wie demotivierend kann man denn sonst noch sein.
Man kennt in der Regel ja die Stärken und Schwächen seines Kindes. Und wenn ich ehrlich bin - mir ist es (noch - kann sein, daß es sich mit den Noten ändert - hoffe aber, ich bleibe lange gelassen) egal, wo mein Kind steht - er hat mega viel gelernt und tolle Fortschritte gemacht in diesem ersten Jahr. Und das macht mich echt stolz auf ihn.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht