*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von edith 3 am 17.04.2005, 12:00 Uhr

Auch: An like

Hallo,
natürlich ist die Hälfte drüber und sicher auch unauffällig, aber die ganz lernschwachen kommen bei uns in Sonderschulen für lernschwache Kinder. Wenn man einen IQ in vielen Bereichen von 50 oder weniger hat, kommt man nicht in eine normale Schule. Wenn man einen IQ von 150 oder höher hat, kommt man wohl in die normale Schule. Dann geht es nicht darum, dass man sich bei der zweiten Erklärung langweilt, sondern dass man den Stoff schon vorher konnte, teilweise schon seit vielen Jahren. Und man kennt schon das Thema und das nächste. Es ist etwa so als wenn man einen VHS Kursus machen wollte, wo es um die Feinheiten der neuen Rechtschreibung geht und man kommt in einen Kurs für Ausländer, die kein Wort Deutsch können.
Wer macht da dann begeistert mit?
Und dies macht man jahrelang mit und dann wird man dann auch teilweise auffällig.
Kinder mit extremen Werten gibt es sicher selten aber genauso wie sehr lernschwache. Und das die Eltern dafür können ob sie ein hochbegabtes oder ein lernschwaches Kind bekommen bezweifle ich extrem.
Bis dann
Edith

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.